fbpx

Beschreibung

 

Coaching: Hochsensibilität

Für Menschen, denen noch nicht klar ist, wie sie damit umgehen, hochsensibel zu sein.

 

Ich bin hochsensibel” kann erst mal eine wunderbare Beruhigung und Erklärung bringen. Aber dann, was macht man mit dieser Erkenntnis?

Aus meiner Erfahrung ist nicht jeder mit seiner Hochsensibilität glücklich. Was ich wiederum sehr schade finde, denn sie ist eine so schöne Gabe.
Darum möchte ich Dich sehr gerne dabei begleiten, Dich mit ihr anzufreunden

Hochsensibilität ist keine Diagnose und somit weder Krankheit noch Behinderung. Hochsensibilität ist einfach eine einzigartige Art, sich und die Welt wahrzunehmen.
Das Problem? Andere ticken oft anders als man selbst, sind gefühlt ein bisschen grob, dominant oder laut. Da prallen manchmal Welten aufeinander.

Der eher introvertierte Hochsensible geht dann meist seinen Lösungs-Weg: zurückziehen und schweigen.
Der extrovertierte findet einen anderen: reden und manchmal nicht ganz ausgesucht höflich.
Beides führt leider oft nur zu mehr Missverständnissen – ob nun privat oder beruflich.

 

Was tun?

Ich verändere nicht Dein Leben bzw. die Umstände und Mitspieler, aber die Sichtweise darauf. Denn ich bin sehr gut im übersetzen.

Da, wo Du Dich und die Welt nicht verstehst, kann ich Dir sowohl Deine Gefühlswelt erklären als auch die Deines Umfelds.
Da, wo Du nicht weiter weißt, einfach keinen Griff dran bekommst, zeige ich Dir, wie leicht Du die Lösung decodieren und erkennen kannst.
Da, wo Du bisher keinen Weg gesehen hast, helfe ich Dir Orientierung und wieder eine Richtung um Leben zu finden.

 

Fragen + Antworten

  • Wie gehe ich vor?
    Meine Vorgehensweise heißt GUIDING. Es ist eine weiterentwickelte Form vom Coaching und abgestimmt auf die Bedürfnisse eines hochsensiblen Menschen.
  • Mit wem arbeite ich?
    Hauptsächlich begleite ich Erwachsene. Doch immer wieder kommen Eltern mit ihrem Kind zu mir.
  • Wo arbeite ich?
    Du kannst zu mir persönlich kommen (Neusitz bei Rothenburg ob der Tauber), wir können telefonieren (per Telefon oder Handy) und wir können uns online per Zoom treffen.
  • Wie lange dauert es … bis eine Veränderung erfolgt?
    Ich denke, Dir ist klar, dass das sowohl super individuell ist und sich auch darauf bezieht, was alles Du wirklich erkennen und verändern willst.
  • Was sind die Ziele von einem GUIDING?
    Das, was rauskommen soll, definierst Du. Den Weg, den wir dazu gehen, führe als Dein Guide ich.
  • Bin ich auch für Kinder und Jugendliche da?
    Ja, von Herzen gerne. Das ist mir ein großes Anliegen, weil ich weiß, wie man sich als hochsensibles Kind fühlt. Ich möchte helfen und übersetzen – den Alltag, Schule, Probleme im Miteinander und besonders Kindern und Jugendlichen, die “Dank der Isolation um Corona” die Welt nicht mehr verstehen.

 

Meine Empfehlung, wenn Du Hochsensibilität klarsehen willst

  • Ganz klar: GUIDING
  • Mein Buch: Klarheit über HochSensibilität
  • Mein Onlinekurs: Hochsensibilität besser verstehen, leichter leben

 

 

LEBE DEINE KLARHEIT!

 

 

Mit dem Kauf hat der Kunde die AGB’s gelesen und akzeptiert https://manuelastarkmann.com/agbs


Wenn Du als Geschäftskunde mit einer EU-VAT oder aus der Schweiz mit einer CH-VAT
bzw. wenn Du insgesamt von außerhalb Deutschland bestellen möchtest,
schreib mir bitte über das Kontaktformular eine Nachricht mit Deinen Kontaktdaten und welche Produkte Du Dir wünschst.
Ich antworte Dir dann gerne bezüglich Rechnungsstellung (WertAusgleich) und Zahlungsabwicklung. Vielen Dank.

Zum Kontaktformular

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Coaching: Hochsensibilität“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert